Instagram bietet neue Filter und Funktionen


Foto-App Instagram mit neuen Features.

Weihnachten und damit unzählige Familienfotos können kommen. Die beliebte und weitverbreitete Foto-App Instagram, über 300 Millionen sollen die App mittlerweile nutzen, hat neue Features gelauncht.

Anzeige



Das Update für iOS Version 6.4.1 und für Android Version 6.12, das erste seit 2 Jahren, bietet gleich fünf neue Filter an. Sie hören auf die klangvollen Namen Slumber, Crema, Ludwig, Aden und Perpetua.

Slumber legt einen leicht bräunlichen Schleier über das Bild. Crema sorgt für abgetönte Farben und ein weiches Aussehen. Ludwig verstärkt die Farben. Aden ist das abgeschwächte Crema. Perpetua verleiht dem Foto einen kühlen Touch.

Damit stehen den Instagram-Usern insgesamt 24 verschiedene Möglichkeiten zur Fotoanpassung zur Verfügung. Um die Übersicht nicht zu verlieren, können nun ungeliebte Filter vorher aussortiert und auch die Reihenfolge der Filter geändert werden. Dann geht es beim Fotografieren schneller, weil man sich nicht erst umständlich durch alle verfügbaren Filter quälen muß.

Screenshot: Instagram im Google Playstore

Screenshot: Instagram im Google Playstore

Auch weiterhin können mit einem Schieberegler völlig frei die Einstellungen in Ausrichtung, Helligkeit, Kontrast, Wärme, Sättigung, Hervorhebungen, Schatten, Vignette, Neigung und Schärfe vorgenommen werden.

Dagegen brandneu ist die Möglichkeit, Slowmotion-Video hochladen zu können. Zudem kann man jetzt in Echtzeit beobachten, wenn andere User die Fotos kommentieren. Das notwendige aber nervende Aktualisieren entfällt damit.

Instagram konnte in den letzten Monaten enorm an Userzahlen zulegen und sogar Twitter überholen. Viele Smartphone-User sind doch eher auf Bilder fixiert und haben offenbar wenig Lust, sich mit Textnachrichten zu beschäftigen. Demnach war die Übernahme durch Facebook doch nicht so dumm, wie zunächst angenommen. Welche der Usergruppen am Ende aber die für die Werbung interessantere, weil umsatzstärkere ist, wird erst die Zukunft zeigen.

Anzeige
Bestseller Nr. 1 Fujifilm  Instax Mini 8 Sofortbildkamera
Bestseller Nr. 2 Nikon Coolpix L340 Digitalkamera (20,2 Megapixel, 28-fach opt. Zoom, 7,6 cm (3 Zoll)...
AngebotBestseller Nr. 3 Canon EOS 1300D Digitale Spiegelreflexkamera (18 Megapixel, APS-C CMOS-Sensor, WLAN...

[Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten / Letzte Aktualisierung am 25.04.2017 / * = werbender Link (Affiliate) / Bilder von der Amazon Product Advertising API]


banner