Aus Ihren Fotos Eyecatcher machen

Die Fotografie ist eines der kreativsten und abwechslungsreichsten Hobbies, die man betreiben kann. Hat man einmal mit der Fotografie bekommen, kommt man nur schwer von ihr los. Man beginnt die Welt mit anderen Augen und aus anderen Blickwinkeln zu sehen.

Ein Fotograf ist immer auf der Suche nach dem passenden Motiv. Oft ergibt sich das passende Motiv aber nicht aus dem sofort Ersichtlichen. Oftmals muss man erst die Perspektive etwas verändern, um einen besonderen Moment einfangen zu können. Die kleinen unscheinbaren Dinge können, bei vielen Motiven, ein Foto zu einem echten Kunstwerk machen.

Machen Sie aus Ihren persönlichen Kunstwerken richtige Eyecatcher. Dafür gibt es die verschiedensten Möglichkeiten. Mit den richtigen Ideen und den passenden Materialien bleiben Ihre Fotos nicht einfach nur Fotos.

Fotos aufhängen

Ihre Fotos sind viel zu schade, um Sie in irgendwelchen digitalen Ordnern zu lagern. Zeigen Sie Ihre Bilder und verschönern Sie Ihre Wohnräume damit.

Es gibt die unterschiedlichsten Möglichkeiten seine Fotos dekorativ in Szene zu setzen. Ein Beispiel dafür ist eine Fotowand. Suchen Sie sich eine Wand oder einen Teil der Wand aus und machen Sie diese zu Ihrer persönlichen Fotowand.

Drucken Sie sich die Bilder aus und rahmen Sie diese ein. Danach können Sie die Bilder in einer beliebigen Anordnung an der Wand befestigen. Sie können sich für eine geordnete Anordnung in geometrischer Form entscheiden oder Sie hängen die einzelnen Rahmen, ohne feste Ordnung, einfach durcheinander auf.

In welcher Größe Sie die Fotos ausdrucken und aufhängen bleibt natürlich Ihnen überlassen. Sie können natürlich viele kleine Fotos ausdrucken. Das gängigste Fotoformat ist 10×15 cm. Bei vielen kleinen Fotos geht die Wirkung, des einzelnen Fotos, natürlich etwas verloren. Gehören die Fotos thematisch zusammen und zeigen vielleicht ein Motiv aus verschiedenen Blickwinkeln kann das Ganze ein harmonisches Gesamtkonzept ergeben. Sie können sich aber auch für eine kleine Anzahl an Fotos entscheiden und die Fotos größer ausdrucken. Dadurch erhalten die Bilder, einzeln für sich, mehr Aufmerksamkeit.

Für welche Methode und Variante Sie sich entscheiden bleibt natürlich Ihnen überlassen. Fällt Ihnen die Auswahl der Bilder sehr schwer, können Sie auch einfach mehrere ausdrucken und in regelmäßigen Abständen die Bilder austauschen. So können Sie sich immer Ihre aktuellen Lieblingsbilder an die Wand hängen.

Bilderrahmen

Bilderrahmen

Bei den Bilderrahmen sollten Sie darauf achten, dass diese sich gut in das Gestaltungskonzept des Raumes integrieren. Entweder die Rahmen passen farblich und optisch zum restlichen Raum oder Sie setzten mit den Rahmen farbliche Akzente. Eine große Auswahl an Rahmen und weitere Informationen finden Sie im Internet.

Teile diesen Artikel mit anderen:
banner