Das Auschwitz Album

Ein Foto-Album, das nichts an Brisanz verloren hat und noch immer die nachfolgenden Generationen mahnt. Heute ist der 27. Januar. der Internationale Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust. Ein ganz besonderer Tag der Mahnung für Deutschland. Im Jahr 2005 wurde aus Anlaß des 60. Jahrestages der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz dieser Gedenktag von den Vereinten Nationen ausgerufen. Seit dem wird an diesem Tag alljährlich weltweit in offiziellen Kundgebungen und Gedenkstunden der Opfer der Greueltaten der Nationalsozialisten in Deutschland in den Jahren von 1933 bis 1945 gedacht. KZ Auschwitz Das Konzentrationslager Auschwitz mit seinen zahlreichen Lagerteilen, wie das „Stammlager“, das Lager „Auschwitz Birkenau“ und das Lager auf dem Industriegelände der IG Farben, ist der Inbegriff des Holocaust, des systematischen, fabrikmäßig betriebenen Völkermords an Millionen europäischen Juden, Sinti & Roma, Polen, Russen, Homosexuellen, politisch Unliebsamen und vielen anderen Menschen. Vor 75 Jahren wurde auf der „Wannsee-Konferenz“ der Ablauf des Holocaust, … Weiterlesen

Der freundliche Schneemann

Der Winter ist da. Lange mußten die Menschen in Deutschland auf den richtigen Winter warten. Nun ist er da. Besonders Kinder blickten tagtäglich erwartungsvoll in den Himmel und hofften immer wieder darauf, endlich die kleinen kalten Kunstwerke namens Schneeflocken zu erblicken. Zum Weihnachtsfest 2016 klappte es leider nicht mit der weißen Pracht. Doch das ist entgegen der eigenen Erinnerung gar nicht so ungewöhnlich. Auch wenn heute viele meinen, früher – in den eigenen Kindertagen – habe zu Weihnachten immer Schnee gelegen und von November bis Ostern im März bzw. April waren Ski und Rodel gut möglich, spricht die Wetterstatistik in diesem eine deutlich andere Sprache. Auch früher waren weiße Weihnachten hierzulande eher selten. Im Januar und Februar gab es dagegen häufig Schnee, vor allem in den höheren Lagen. Zumindest da täuscht die eigene Erinnerung nicht, auch wenn von monatelangem Dauerschnee trotzdem keine Rede sein konnte. Schneemann Jetzt also hat der … Weiterlesen

banner