Sofortbild-Kamera von Polaroid ist wieder da

Endlich gibt es wieder die originalen Sofortbilder. Digitalfotografie ist heute das Maß aller Dinge. Wer den Zug der Digitalisierung der Fotografie vor einigen Jahren verpaßt hat, so wie der einstige Marktführer Kodak, der ging sang- und klanglos unter. Heute werden in jeder Sekunde weltweit zigtausende Fotos geschossen, gespeichert und geteilt. Alles ist einfacher und auch billiger geworden. Und trotzdem gibt es Dinge, die wir vermissen aus der Zeit der analogen Fotografie. Polaroids gehören ganz sicher zu diesen nostalgischen Erinnerungen. Polaroid Ab sofort muß es nicht mehr nur bei den Erinnerungen blieben. Denn die Polaroids* sind zurück. 2001 ging die alte Firma in den Konkurs, jetzt läßt eine Firma aus Berlin den traditionsträchtigen Namen wieder auferstehen. Zwar gab es bereits einige „Nachmacher“, die ebenfalls Sofortbildkameras im Angebot haben, wie die Fujifilm Instax Mini* 8 / 8+ /9. Doch Original bleibt nun einmal Original. Unter dem Namen Polaroid Originals gibt es ab … Weiterlesen

Die neue TL2 von Leica will alles besser machen.

Systemkamera Leica TL2 soll Fehler der Vergangenheit vergessen machen. Die Leica TL2 ist eine Systemkamera ohne Spiegel. Sie soll schneller arbeiten, bessere, sprich hochauflösendere Bilder machen und Filme in 4K aufnehmen. Dabei will sie vieles besser machen als ihre direkte Vorgängerin, die Leica TL*. Leica TL2 Die TL2 besitzt einen CMOS-Sensor im APS-C Format mit 24 Megapixel. Damit sind hochauflösende Fotos möglich. Außerdem ist die Kamera super für Videoaufnahmen geeignet und das in 4K mit 3.840 x 2.160p bei 30 Bildern/Sek., in FullHD mit 1.920 x 1.080p bei 60 Bildern/Sek. oder in HD mit 1280 x 720p bei 60 Bildern/Sek. oder in Zeitlupe bei 120 Bildern/Sek. Allein schon mit diesen nackten technischen Daten ist die TL2 besser als die Vorgängerin TL, denn die konnte Videos nur in Full-HD aufnehmen und der CMOS hatte nur eine Auflösung von 16 Megapixel. Zusätzlich will Leica mit der neuen Kamera all die Mankos ausbügeln, … Weiterlesen

Angebot des Tages: Sigma Objektive, Kameras von Sony und Zubehör

Heute kannst du sparen. Amazon senkt die Preise für Objektive von Sigma, Kameras von Sony und Rollei Zubehör. Du suchst ein neues Objektiv für deine Kamera? Oder brauchst du gleich eine komplett neue Kamera? Dann ist der heutige 24. Mai 2017 ein echter Glücksfall für dich, denn Amazon hat heute die Preise gesenkt. Insgesamt drei Produktgruppen aus dem Bereich Fotografie sind heute im Rahmen der Aktion „Angebot des Tages“ billiger als sonst. Aber nur heute! Im Einzelnen betrifft das Sigma Objektive, Sony Kameras und Produkte aus dem Hause Rollei. Sigma Objektive Besonders Nutzer von Nikon- und Canon-Kameras werden die Angebote erfreuen, sind diese doch mit diesen Kameratypen kompatibel. Sony Kameras Die Kameras aus dem Hause Sony verloren in den vergangenen Jahren zwar immer wieder in der Gunst der Käufer, doch mit solchen Aktionen wird man sicherlich den ein oder anderen Kunden zurückgewinnen können. Rollei Produkte Stative, Taschen und anderes Zubehör … Weiterlesen

So wird das iPhone zur 360-Grad-Kamera

Du willst mit deinem iPhone 360-Grad-Fotos machen? Mit der Insta360 Nano kannst du es. Noch steckt die Rund-um-Technik in den Kinderschuhen. Fotos und Videos mit dem 360-Grad-Rund-um-Blick sind nicht nicht sehr verbreitet, dabei kann man dieser neuen Technologie sicherlich ein ungeheures Potential vorhersagen. Doch es gibt noch sehr wenig entsprechende Kameras auf dem Markt. Insta360 Nano Mit der neuartigen Kamera Insta360 Nano* kannst du jetzt dein ganz normales iPhone zu einer 360-Grad-Kamera machen. Die Insta360 Nano wird einfach auf iPhone der 6er oder 7er Modellreihen aufgesteckt und schon kann es losgehen. Die Kamera ist sehr kompakt, sie hat die Ausmaße eines Feuerzeuges. Verbunden wird sie mit dem iPhone ganz einfach per Lightning-Anschluß. Mit der passenden App, die ganz einfach über iTunes installiert werden kann, wird die Kamera gesteuert. Die Bedienung klappt nach etwas Einarbeitungszeit sehr leicht. Steckt man eine microSD-Card ein, kann die Nano360 Nano sogar autonom arbeiten und Fotos, … Weiterlesen

Fotoscanner App von Google

So kannst du alte Papierfotos ganz einfach digitalisieren. Du hast doch bestimmt auch noch zahlreiche Fotos von früher herumliegen. Früher, das heißt vor der Ära der digitalen Fotokameras und Smartphones. Ja früher wurden Fotos tatsächlich noch auf Papier entwickelt und mühsam und akribisch in entsprechende Fotoalben eingeklebt. Heute macht das kaum noch jemand. Schon gar nicht bei Urlaubsfotos, die meistgemachten Fotos von normalen Fotoknipsern. Nur bei ganz besonderen Anlässen, wie Hochzeiten, Taufen oder Einschulungen werden heutzutage noch Papierfotos zur Entwicklung in Auftrag gegeben. Doch auch hier geht der Trend eher zu den digitalen Fotobüchern. Dabei werden die digitalen Fotos am Computer bearbeitet und zu einem Fotobuch zusammengestellt, das dann in gewünschter Anzahl produziert wird, um diese an die Verwandtschaft zu verteilen. Das mühsame Einkleben von Fotos in entsprechende Alben, diese Arbeit macht sich heute fast niemand mehr. Alte Fotos digitalisieren Vor nicht allzu langer Zeit, wir sprechen hier von höchstens … Weiterlesen

banner