Wo kann man die kultigsten Fotos zu Weihnachten machen?

Die Weihnachtszeit ist ideal, um richtig tolle Fotos zu machen. Allerdings muss man erst einmal eine Idee haben, wo und wie das überhaupt möglich ist. Normalerweise sind die Fotos jedes Jahr gleich, es ändern sich lediglich die Gesichter vor dem Weihnachtsbaum. Für kultige Bilder braucht man allerdings ausgefallene Motive oder zumindest eine ganz andere Perspektive. Wie wäre es z.B. mit einem kurzen Abstecher ins Casino? Ein Christbaum in einem Spielcasino ist wirklich einmal etwas komplett anderes zu Weihnachten, vorausgesetzt, dass man dort die Weihnachtsdekoration fotografieren darf. Spielen kann man dann sowieso viel bequemer zu Hause mit Automaten bei Lapalingo als Beispiel. Für ein weihnachtliches Casino Bild kann man aber auch Christbaumkugeln mit Würfeln und Spielkarten auf einem Tisch schön dekorieren. Ansonsten findet man auch auf Trödelmärkten richtig schöne und vor allem originelle Motive, die sich vom Stadtzentrum oder der Weihnachtsdekoration in großen Einkaufszentren deutlich unterscheiden. Diese Märkte bieten u.a. sehr … Weiterlesen

Fotos im Casino: So klappt’s auch mit dem Handy

Ein Ausflug ins Casino ist aus vielen Gründen ein Highlight. Zum einen hat man – wenn die Glücksfee einem gewogen ist – die Chance auf einen Geldsegen, der lange vorhält. Zum anderen ist aber die Atmosphäre eines jeden Casinos etwas ganz besonderes. Man wird empfangen von wohlwollendem Personal, die Lichter funkeln, der Teppich federt samtig weich jeden Schritt ab. Keine Frage: Richtig gemacht sind Casinos edle Gebäude. Deshalb ist es auch kein Wunder, dass sie nicht nur Fans des Glücksspiels, sondern auch der Fotografie anlocken. Wer sich mit Fotografie auskennt, weiß, dass Fotos im Inneren eines Gebäudes nicht ganz einfach sind. Die besten Tipps für Handyfotos im Casino gibt’s deshalb hier. Fotografieren erlaubt? Abklären! Ob man im Casino seine Kamera zücken darf, hängt ganz von der jeweiligen Einrichtung ab. Manche Glücksspielhäuser haben hier sehr strenge Regelungen und verbieten dem Besucher jegliche Lichtbildaufnahmen, sobald er einen Fuß über die Türschwelle gesetzt … Weiterlesen

Fotos für die perfekte Weihnachtskarte

Um das perfekte Foto für eine Weihnachtskarte ablichten zu können, müssen einige Dinge bei der Fotografie und Darstellung beachtet werden. Zuerst stellt sich natürlich die Frage, wie viele und welche Personen auf dem Bild zusehen sein sollen. Gerne gesehen sind zum Fest der Liebe, Fotos von glücklichen Familien am Weihnachtsabend, entweder ganz schlicht in Reih und Glied oder total verrückt und durcheinander. Das Haustier oder neugeborene Baby als Rentier oder Engelchen verkleidet, in einer schönen, warmen Location mit Weihnachtsdekoration abzulichten, ist für die Verwandtschaft sicher auch eine schöne Idee, um gleichzeitig auch zu zeigen, wie prächtig sich z.B. das Baby entwickelt. Die ungestelltesten Fotos von z.B. Kindern, kommen beim Spielen oder Geschenke auspacken zu Stande. Der passende Hintergrund Es gibt viele Möglichkeiten und Themen, wie man ein Weihnachtsfoto gestalten könnte. Für jedes Thema, gibt es einen passenden Fotohintergrund. Der schön geschmückte Weihnachtsbaum, mit den vielen Geschenken könnte den passenden Hintergrund … Weiterlesen

Das Fotoposter als Highlight

Immer wieder fragen sich die Leute, was sie eigentlich mit ihren Fotos anfangen sollen. Natürlich machen wir viele Bilder, allein in Zeiten der Smartphones ist es so, dass wir das Telefon schnell ziehen und einen Moment festhalten, den wir früher einfach in unseren Gedanken gefangen genommen hätten. Auf diese Weise entstehen ganz besonders Bilder und einige dieser Bilder haben einen festen Platz in unserem Herzen. Es ist schade, wenn sie nur auf dem Computer liegen und alle paar Monate einmal angesehen werden. Natürlich kann man ein Fotobuch machen. Gerade diesen besonderen Bildern wird es aber meist nicht gerecht und daher haben wir überlegt, welche Variante es noch geben kann. Das Fotoposter ist eine oft unterschätzte Möglichkeit, seine Bilder richtig in Szene zu setzen. Früher haben wir die Fotoposter mit Bildern von einem Strand an die Wand gemacht und uns in die Ferne geträumt. Heute können wir beispielsweise unsere eigenen großen … Weiterlesen

Was versteht man unter Fotodesign und wofür kann man es nutzen?

Im Gegensatz zur einfachen Fotografie stellt Fotodesign die kreative Auseinandersetzung mit Objekten und Subjekten dar. Während die einfache Fotografie darauf aus ist, die visuellen Merkmale bildlich festzuhalten, geht es im Fotodesign auch immer um eine Message, einen tieferen Sinn. Es geht darum, das Unsichtbare sichtbar zu machen, Stimmungen einzufangen, um den Betrachter anschließend zu berühren. Dabei wird das gewünschte Motiv nicht nur einfach fotografiert, sondern in der Regel auch entsprechend nachbearbeitet. Zu diesem Zweck steht verschiedene Grafiksoftware zur Verfügung. Fotodesign mit Aussagekraft Im Bereich Fotodesign geht es darum, einen Aspekt des Motivs visuell besonders hervorzuheben. Dabei kann es sich um Persönlichkeitsmerkmale eines Menschen handeln, oder um eine besondere Stimmung. Mittels verschiedenster Gestiken, Mimiken, Farben, Schattierungen und dergleichen können solche Aspekte besonders wirksam dargestellt werden. Während es der sogenannten einfachen Fotografie darum geht, das Sichtbare äußerst originalgetreu wiederzugeben, geht es im Bereich Fotodesign eher um das Fühlbare, um Kunst, um die … Weiterlesen