Weihnachtsreklame

Werbung zu Weihnachten aus vergangenen Zeiten. Der Weihnachtsmann wurde von Coca Cola erfunden. Ob das wirklich stimmt, darüber streiten die Gelehrten. Fakt ist jedoch, daß die Werbung von Coca Cola einen großen Einfluß darauf hatte und immer noch hat, wie sich Kinder den Weihnachtsmann vorstellen. Dicker Mann mit weißen Bart und rotem Mantel und schwarzen Stiefel, so würde wohl fast jedes Kind in den Teilen der Welt, in denen das Weihnachtsfest gefeiert wird, den Weihnachtsmann beschreiben. Daß dieser natürlich auch Geschenke bringt, ist klar. Geschenke, Geschenke – darum geht es ja eigentlich zu Weihnachten. Mit der Geburt des Christuskindes hat all der Trubel nichts zu tun. Schuld daran ist auch die Kirche selbst. Zu unglaubwürdig und unlogisch ist die Weihnachtsgeschichte aus dem Stall in Bethlehem, mit dem betrogenen Josef, dessen Verlobte Maria von einem Anderen schwanger ist, aber trotzdem ihre Unschuld behalten hat. Auch das von oben festgelegte Datum „25. … Weiterlesen