Uhren umstellen – die Sommerzeit 2017 startet

Am Sonntag wird mal wieder die Uhrzeit umgestellt.

Kaum hat sich der Winter endgültig zurückgezogen und die ersten Sonnenstrahlen trauen sich heraus, so daß man auch am Morgen nach dem Aufstehen weitgehend auf elektrisches Licht verzichten kann, schon werden die Uhren wieder umgestellt. Auf Sommerzeit! Dabei ist es doch gerade erst in dieser Woche Frühling geworden.

Sommerzeit 2017

Doch es nutzt nichts. Am kommenden Sonntag, den 26. März 2017 endet die normale Zeit (MEZ, manche nennen sie auch Winterzeit) und die diesjährige Sommerzeit (MESZ) beginnt.

Pünktlich um 2 Uhr in der Nacht von Samstag auf Sonntag werden die Uhren von 02:00 Uhr auf 03:00 Uhr um eine ganze Stunde vorgestellt.

Uhr vorstellen

Uhr vorstellen

Der Sonntag ist deshalb eine Stunde kürzer als sonst. Die Stunde zwischen 2 und 3 Uhr existiert in dieser Nacht einfach nicht. Echt spooky und total arbeitnehmerfeindlich, einfach so das Wochenende zu verkürzen 😉

Am Montagmorgen wird man nach dem Aufstehen auch wieder nach dem Lichtschalter suchen müssen, denn dann wird es noch ziemlich dunkel sein. Zum Glück ändert sich zumindest das relativ schnell, wenn die Sonne immer eher aufgeht und die Tage immer länger werden.

Uhren umstellen

Eines ist allerdings ganz wichtig: unbedingt daran denken, sämtliche Uhren zeitmäßig umzustellen. Wer das verpaßt, wird am Montag garantiert verschlafen. Schließlich muß man dann eine Stunde früher aus den Federn raus als bisher. Müdigkeit ist vorprogrammiert.

Beim Uhrenumstellen am Sonntag kann einiges zusammenkommen in der Wohnung. Überall stehen und hängen Uhren und Wecker. Dann noch die Armbanduhren und auch die „versteckten“ Zeitmesser im Auto, im Garten, in der Garage und sonst wo sollte man nicht vergessen.

Wer darauf keinen Bock mehr hat, ständig die Uhrzeit umzustellen, der sollte sich unbedingt eine Funkuhr zulegen.

[Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten / Letzte Aktualisierung am 25.04.2017 / * = werbender Link (Affiliate) / Bilder von der Amazon Product Advertising API]

Diese Uhren stellen sich ganz automatisch und ganz von allein um. Man muß dafür selbst nichts machen. So kann man das Umstellen der Uhrzeit auch nicht mehr verschlafen.

Ende der Sommerzeit

Am 28. Oktober 2017 endet die Sommerzeit (MESZ) dann wieder und die Uhren werden zurück auf die normale Zeit gestellt.

banner