Google Doodle zum #EarthDay

Heute ist der 22. April, Earth Day. Die Umwelt bleibt auch neben Corona ein wichtiges Thema. Die Pandemie werden wir eines schönes Tages in den Griff bekommen haben, für die Umwelt sieht die Zukunft nicht ganz so rosig aus. Doch noch ist nicht alles verloren. Die Jugend ist an dem Thema Umwelt, Natur und Klima sehr interessiert, kein Wunder geht es doch nicht zuletzt auch um ihre ganz eigene Zukunft. Das hat u.a. die “Fridays for Future” Bewegung sehr deutlich gezeigt. Earth Day Doch noch sind nicht alle Menschen so aufgeklärt, vor allem wenn es um Umwelt- und Klimathemen geht. Damit das nicht so bleibt, wurde der Earth Day geschaffen. Umwelt-Bildung und Umwelt-Engagement soll durch zahlreiche Aktionen gestärkt werden. Und so lange es in Deutschland noch kein Schulfach “Ökologie” gibt –  andere Länder sind da teilweise schon weiter – will das Deutsche Komitee e.V. von Earth Day International dafür sorgen, … Weiterlesen

Postkarten gegen Corona

[Anzeige] 500.000 Postkarten von MyPostcard gegen Corona Das zweite Osterfest unter Corona Bedingungen. Keine unbeschwerten Besuche bei Familie, Verwandten und Freunden, keine Reisen und kein Osterfeuer. So hätten wir uns das wohl alle nicht vorgestellt im Frühjahr 2020, dass diese Pandemie so heftig in unseren Alltag rein haut, diesen komplett auf den Kopf stellt und gar nicht daran denkt sich so schnell wieder zu verziehen. Viele Menschen haben bereits mit dem Corona Virus Bekanntschaft machen müssen und viele Menschen sind nicht mehr unter uns. Ein herber Einschnitt für uns Nordeuropäer, die doch sonst eher auf der Schattenseite des Lebens unterwegs. Und noch immer tun die allermeisten Menschen – von den Corona-Massnahmen-Gegnern aus der Leerdenker-Fraktion mal abgesehen – alles dafür, sich nicht mit dem Virus zu infizieren und diesen dann auch noch an andere weiterzugeben. Ein Lockdown folgt dem nächsten, wenn auch die Politik sich bislang scheut, mal einen richtig, harten … Weiterlesen

Die besten Aprilscherze im Jahr 2021

Achtung, heute ist der 1. April, der Tag des Aprilscherz im Netz und in den Medien. Eins vorweg: Dem allerbesten Aprilscherz dieses Jahres wurde von der Bundesregierung vorgelegt. Ihre irre Idee von der Osterruhe am heutigen Gründonnerstag, also ausgerechnet dem 01.04. ist nur noch schwer zu toppen. Damit haben sich Kanzlerin Merkel und die Ministerpräsident*innen den Platz im Olymp schon vorzeitig gesichert, wenn auch garantiert ungewollt. Damit hat die Bundesregierung dem alten Aprilscherz zu neuer Blüte verholfen. In den letzten Jahren hatten die kleinen Scherze zum Monatsanfang bereits leicht aber doch stetig an Begeisterung verloren. Zu allgegenwärtig sind die zahlreichen mehr oder weniger lustigen Scherze und Pranks im Netz und im Fernsehen geworden, nicht zu vergessen die Fake News, die selbst ein US-Präsident zum Werkzeug seiner Politik gemacht haben. Die exponierte Stellung des Aprilscherzes hat darunter gelitten. Corona hat daran sicher auch einen Anteil, den vielen ist in diesen Tagen … Weiterlesen