Mit dem eigenen Fotoblog zum Erfolg – Diese Tipps und Tricks helfen dabei

Wer schon immer gerne Bilder machte, mit der Kamera gut umgehen kann und Freude daran hat, dass passende Motiv vor die Linse zu holen, der hat vielleicht schon einmal darüber nachgedacht, einen eigenen Fotoblog zu gestalten. Warum nicht? Vorab – Das fotographische Können muss gegeben sein Die Idee ist schnell aufgegriffen. Die Fotos glänzen durch das fotographische Können und das nötige Wissen rund um das Thema Fotografieren ist vorhanden. So kann das Vorhaben- einen eigenen Fotoblog ins Leben zu rufen – nur ein wahrer Erfolg werden. Versteht sich, dass sich nur die besten Bilder auf diesen Blog verewigen. Weitere Tipps dazu: Ein Fotoblog – Ideenreich und vielversprechend muss er sein Die Weiten des Internets halten unzählige Blogs bereit, darunter sind auch viele Fotoblogs vorzufinden, deshalb ist es wichtig, dass es den neuen Blogbetreuer nicht an Ideen mangelt. Denn von diesen lebt der Blog. Der Erfolg kommt und fällt mit der … Weiterlesen

Am Sonntag die Uhren umstellen: Sommerzeit geht zu Ende

Am kommenden Sonntag, den 25. Oktober endet die Sommerzeit auf der Uhr. Das Jahr 2020 war und ist immer noch ein völlig ungewöhnliches Jahr. Die Pandemie hat vieles verändert, und seit dem März, dem ersten Auftreten der Corona Infektionen hierzulande gehen die Uhren sprichwörtlich anders. Doch einiges ist auch in diesen verrückten Zeiten stetig und fest wie ein Felsen in der Brandung geblieben. Dazu gehört auch die Umstellung der Uhrzeit. Und so werden am kommenden Sonntag, den 25.10.2020 die Uhren wieder umgestellt. Daran konnten weder die EU noch Corona etwas ändern. Uhrzeitumstellung bleibt Eigentlich war geplant, dass die für viele Menschen lästige oder auch gesundheitlich beeinträchtigende Umstellung der Uhrzeit im Frühjahr und Herbst ab dem kommenden Jahr der Geschichte angehören sollte. Sogar auf europäischer Ebene war man geneigt, sich dazu länderübergreifend zu einigen. Doch – wen wundert es – daraus wird vorerst nichts. Die Uhrzeitumstellung zweimal im Jahr bleibt bestehen. … Weiterlesen

Die richtigen Bilder für die Webseite und für SEO-Agenden

Um die optimale SEO-Strategie für ein Unternehmen zu finden, braucht es eine gut durchdachte Strategie. Es sind unterschiedliche Kriterien zu beachten, die man für die Notwendigkeit braucht. Oft sind es kleine Details an die nicht einmal gedacht wird, wenn man die SEO-Strategie ansetzt. Wie häufig denken Unternehmen zum Beispiel an die Auswahl der passenden Bilder für die Webseite? Vermutlich denken sie eher in Wörtern und in diesem Zusammenhang an die Auswahl der Schlüsselwörter, die benutzt werden sollen. Im Vorfeld sind Fragen zu beantworten, die nur der Unternehmer selbst beantworten kann. Dazu zählt zum Beispiel die Notwendigkeit, festzulegen, wer zu seinen Kunden zählt. Kern der SEO ist auch, Schlüsselwörter festzulegen. Erst wenn man seine Kunden gut genug kennt, wird das in der Regel möglich sein. Die Bilder perfektionieren das Ranking der Seite Bilder beeinflussen das Ranking. Wenn man die Schlüsselwörter definiert hat, kann man die SEO-Agentur mit der Implementierung dieser Wörter … Weiterlesen

Google Doodle für den Wackeldackel

Google feiert heute den Wackeldackel. Wer kennt es nicht. Kaum hat man es endlich auf die Autobahn geschafft, nachdem man sich den den zähen Stadtverkehr oder die staugeplagte Landstraße gequält hat, schon zieht direkt vor einem – wie Atze Schröder es einmal so treffend beschrieben hat – ein cremefarbener Jetta auf die linke Spur. Innen das komplette Ensemble aus vier Silberköpfen, Cordhut und umwickelter Klopapierrolle (in Zeiten von Corona und Hamsterkäufen fast schon eine Wertanlage). “Einmal im Jahr der Autobahn, dann aber auch als amtlicher Stauführer”. Wackeldackel Zu solch einem Rentnerfahrzeug gehörte – vor allem in früheren Zeiten – auch immer der Wackeldackel auf der Hutablage. Um diesen in den letzten Jahren aus nachvollziehbaren Gründen nachlassenden Trend noch einmal richtig auf die Schippe zu nehmen, haben sich manche, wiederum vor allem junge Menschen aktuell wieder diese possierlichen Tierchen in ihr Auto geholt. Deshalb kann man auch heute noch ab und … Weiterlesen

Wenn Ferienfotos nur noch zum Lachen sind.

Schreckliche Urlaubsbilder aus aller Welt. Urlaub – das sind für viele Menschen die schönsten Wochen im Jahr. Allein schon deshalb hat das Wort Urlaub ein ganz besonderen Klang, und nicht zuletzt deshalb sind die Deutschen auch lange Zeit die Weltmeister im Verreisen gewesen. Auch hier haben längst die Chinesen die Vormachtstellung übernommen. Und noch bei anderen Sache wird den Chinesen zumindest eine Mitschuld eingeräumt. Nämlich beim Auftreten der Corona Pandemie. Auch wenn da wissenschaftlich sicher noch nicht das letzte Wort gesprochen ist, soll das Corona Virus nach bisherigen Erkenntnissen vom Lebensmittel-Markt in der chinesischen Stadt Wuhan aus seinen Infektionszug um die Welt angetreten haben. Und unter anderem dafür gesorgt haben, dass viele Erkrankte und auch Tote weltweit zu beklagen sind, und noch ist ein Ende der Pandemie überhaupt nicht absehbar. Corona wird die Welt wohl noch ziemlich lange im Griff haben. Ein gerade für Europäer nicht ganz unwichtiger Nebenaspekt ist, … Weiterlesen