Das erste Photoshop-Bild

„Jennifer in Paradise“ von 1987 Die Bildbearbeitungssoftware Photoshop von Adobe ist heutzutage DAS Synonym für Bildbearbeitung und -manipulierung. Kaum ein Fotograf, Medienbearbeiter oder auch Hobbyfotoknipser kommt mehr ohne Photoshop aus. Circa 90 Prozent der professionellen Gestalter verwenden diese Software, rund 10 Millionen Anwender gibt es weltweit. Von diesen wiederum nutzen rund 58 Prozent die Software als Schwarzkopie, was nicht für diese Anwender spricht, wohl aber für Photoshop. Adobe hat mit Photoshop quasi ein Monopol in der Bildbearbeitung, und das sowohl auf PC als auch auf Apple Macintosh Computern, was bei Software durchaus unüblich ist. Oben-ohne-Foto Doch wie immer hat auch Photoshop mal klein angefangen. 1987 begann die Entwicklung und aus dieser Zeit stammt logischerweise auch das erste Bild, das mit Photoshop bearbeitet wurde. Dieses erste Photoshop-Bild findet man auf designboom.com. Es heißt „Jennifer in Paradise“ und zeigt eine halbnackte Frau (oben ohne) von hinten fotografiert am Strand vor der Kulisse der absoluten … Weiterlesen

Lightroom 4 veröffentlicht

Nach 3 kommt 4, Lightroom 4. Und das zum günstigeren Preis. Das ging schneller als gedacht. Nach nur kurzer Beta-Testphase bringt Adobe die fertige Version der allseits beliebten RAW-Bearbeitungssoftware Lightroom auf den Markt. Um den Umstieg auf die neue Version noch schmackhafter zu machen, senkt Adobe die Preise. Die Vollversion von Lightroom 4* kostet jetzt nur noch 130,- EUR und das Update* 73,- EUR. Das ein Preisnachlass von rund 50 Prozent auf den empfohlenen Herstellerpreis. Offenbar ist der Konkurrenzdruck auf Adobe doch größer als bisher angenommen. Welche Neuheiten gibt es bei Lightroom 4? Da sind zum einen die neue Entwicklungsengine, die eine bessere Widerherstellung von Tiefen und Lichtern verspricht und die neuen Möglichkeiten, Fotos nach Region und Ort zu gruppieren und Fotobücher zu erstellen. Und zum anderen wird der Tatsache Rechnung getragen, daß auch digitale Spiegelreflexkameras immer häufiger für die Erstellung von Videos genutzt werden. Deshalb wurde Lightroom4 um Verwaltungs- … Weiterlesen