5 Tipps für bessere Fotos von Frauen mit „Problemzonen“.

So machst du bessere Fotos von Frauen mit „Problemzonen“. Je, der privat Fotoaufnahmen von Frauen macht, kennt das: Frauen stehen ungern vor der Kamera, weil sie sich nicht wohl fühlen. Dabei ist ganz egal, ob es die eigene Freundin, eine Verwandte oder Bekannte oder auch eine nur flüchtig Bekannte aus dem täglichen Umfeld ist. Viele Frauen haben Probleme mit ihrem Aussehen bzw. dem Aussehen, von dem sie denken, das es sie erreichen müssen. Frauen wollen perfekt sein. Zumindest denken viele, daß sie genau das immer und über all müssen. Deshalb haben sie Probleme mit Fotoaufnahmen, in denen sie die Hauptrolle spielen sollen. Sie fühlen unvorteilhaft getroffen, weil ihre vermeintlichen Problemzonen auf dem Foto zu stark betont werden. Deshalb vermeiden es diese Frauen, überhaupt fotografiert zu werden. Wer kennt sie nicht, die Frauen, die selbst bei mehr oder weniger offiziellen Anlässen, wie Hochzeiten, Firmenfeiern oder Geburtstagen, immer weit hinten stehen wollen, … Weiterlesen

Entenblick

Schau mir in die Augen Dieser Blick geht in die Tiefe. Diese Stockente sucht entweder die Gefahr oder ist sich ihrer sehr sicher. So viel steht fest. Ob sie aber wohl schon ahnt, daß es mit dem Näherrücken der weihnachtlichen Feiertage für sie gefährlich werden könnte? Enten- oder Gänsebraten steht bei vielen Deutschen hoch im Kurs am ersten Weihnachtsfeiertag. Da darf sie dann der Ehrengast beim familiären Festessen sein.