Wege der Entscheidung

Welcher Weg ist der richtige? Manchmal muß man sich entscheiden und die Weichen stellen für die kommenden Lebensjahre. Dann gilt es die Vor- und Nachteile gegeneinander genau abzuwägen. Schließlich kann eine einzelne Weichenstellung das komplette kommende Leben entscheidend prägen. Nicht immer ist der geradlinie Weg der beste. Ohne manch eine Abzweigung hätte man viele Begegnungen und Erfahrungen gar nicht gemacht. Das Leben wäre dadurch vielleicht nicht so spannend und erfüllend gewesen. Doch das kann man am Start nicht wissen. Welcher Weg der richtige ist, weiß immer erst am Ende. Das macht die Entscheidung so schwer aber auch so spannend. Nur eines sollte man nicht tun: Der Entscheidung aus dem Weg gehen.

Freiheit.

20 Jahre Mauerfall. Man mag es kaum glauben. Kommt es einem doch so vor, als wäre es erst gestern gewesen, daß der Eiserne Vorhang, der Deutschland über Jahrzehnte trennte, endlich fiel. Und doch ist es schon 20 Jahre her. Wer dabei war, wird die Jubelszenen und das Gefühl der Zusammengehörigkeit nie mehr vergessen. Daran und an die unbändige Kraft der Freiheit sollte man sich immer wieder erinnern, wenn mal wieder die Probleme beim Zusammenwachsen der beiden Teile Deutschlands auf der politischen Tagesbühne hochgespielt werden. Das Foto entstand am ehemaligen Eisenbahn-Grenzübergang Ellrich, an dem nur Güterzüge nach intensiven Kontrollen durch Grenztruppen und Stasi die Grenze passieren durften. Seit dem 11. November 1989 dürfen hier wieder Personenzüge ungehindert von Thüringen nach Niedersachsen rollen.