Die Nikon D600 ist da.

Passend zur photokina stellt Nikon die neue D600 vor.

Während alle Welt und die gut dressierten Medien auf Apple und sein “unwahrscheinlich neues, tolles, bestes” und dem Besitzer soviel Selbstvertrauen gebendes iPhone5 zu blicken scheinen, stellt Nikon in aller Ruhe seine neue Consumer/Semi-Profi-Kamera D600* vor.

Diese Spiegelreflexkamera soll sich laut Nikon eindeutig an den Consumermarkt richten. Mit einem Preis von über 2.000 EUR für eine D600 ohne Objektiv, muß man sein Hobby allerdings schon sehr lieben, um solche Summen vor sich selbst und der Familie zu rechtfertigen. Wer das Geld aber übrig hat, der bekommt eine super technische Ausstattung für weitere unzählige tolle Fotos. » weiterlesen

Nikon Firmwareupdate

Verzeichnungskorrektur für D90, D3100, D3200, D5000, D5100, D7000, D4, D800, D800E.

Der Kamerahersteller Nikon hat ein Firmwareupdate zum Download freigegeben, mit die Daten der Verzeichnungskorrektur aktualisiert werden. Diese Korrekturdaten werden zum Korrigieren von tonnen- und kissenförmigen Verzeichnungen während der Aufname oder der Bearbeitung verwendet.

Was ist die Verzeichniskorrektur?
Bei manchen Objektiven treten in den Randbereichen Verzeichnungen auf.

  • Tonnenförmige Verzeichnungen treten meist bei Aufnahmen auf, die mit einem Weitwinkelobjektiv gemacht werden. Es entsteht eine Art Wölbung. Das Bild wird nach außen hin gebogen.
  • Kissenförmige Verzeichnungen treten meist bei Aufnahmen auf, die mit einem Teleobjektiv gemacht werden. Das Bild wird in der Mitte zusammengezogen.
» weiterlesen
Nikon D7000

Die D7000, eine kompakte Hochleistungskamera aus dem Hause Nikon.

Jetzt ist die Zeit der Wunschzettel. Und wenn man wirklich an den Weihnachtsmann glaubt, dann sollten sich doch auch die feierlich niedergeschriebenen Wünsche auf jeden Fall erfüllen. Oder nicht?
Alle bisherigen Fotos hier im Blog sind mit einer Nikon D60 entstanden. Diese Spiegelreflexkamera kann man getrost als Einsteigermodell für den ambitionierten Hobbyfotograf bezeichnen. Einige Sparmaßnahmen, die seinerzeit in die Entwicklung der D60 eingeflossen sind, waren zwar Anlaß dafür, daß dieses Modell etwas in die Kritik der Nikon-Freaks geraten ist, trotzdem kann man auch mit der D60 faszinierende Aufnahmen machen.

Doch die D60 kam bereits Anfang 2006 auf den Markt und knapp 6 Jahre sind für technisch hochwertige Produkte eine lange Zeit. » weiterlesen