Mit Fotoausrüstung in den Urlaub

Wer mit einer doch recht teuren Kamera den Weg in den Urlaub antritt, um mit unvergesslichen und spektakulären Bildern heimzukehren, der hat doch oftmals ein mulmiges Gefühl. Was passiert, wenn des Foto Equipment gestohlen wird oder abhanden kommt? Wie kann man sich vor solchen finanziellen Risiken schützen, gibt es da eine passende Versicherung? Wenn die Touristen in den beliebten Urlaubsgebieten einfallen, ist auch für die Diebe Hochsaison und die haben es natürlich gerne auf Reisegepäck und teure Kameras abgesehen. Die Kamera im Hotelsafe zu deponieren, ist auch keine Lösung, Sie wollen ja Land und Leute auf Film bannen. So können Kamera und Objektiv schnell mal Langfingern in die Hände fallen. Da hilft eine Reisegepäckversicherung, die im Fall des Falles zumindest den Zeitwert der gestohlenen Kamera ersetzt. Zu beachten gilt es die ausreichende Versicherungssumme zu wählen, damit bei teurer Gerätschaft keine Unterversicherung  (Sie haben beispielsweise  1.000,- € versichert, aber alleine die … Weiterlesen