Gegensätze

Gegensätze im Alltag. „Gegensätze ziehen sich an“, „Gegensätze sorgen für Spannung“ – diese Sprüche hört man wieder. Doch wer aufmerksam durch seinen Alltag und seine Umgebung geht, entdeckt genau das wieder. Gegensätze sorgen für Kontrast und machen das Leben bunt und abwechslungsreich. Groß und klein. Der kleine Elefant hat kein Problem mit seiner noch nicht verhandenen Größe, denn wer weiß ganz genau: Eines Tages wird er mindestens genauso groß sein wie Mama. Alt und Neu Die Reste des einstmals großen Berliner Nordbahnhofs, genauer des Vorortbahnhofs, stehen vor den neuen Bürogebäuden der Deutschen Bahn AG, die auf dem Gelände der ehemaligen Gleisanlagen errichtet wurden. Inzwischen wurde der Vorortbahnhof saniert und beherbergt ein Restaurant. Ruhe und Chaos Die zwei Männer suchen Ruhe zur Entspannung und machen inmitten des scheinbaren Chaos von Baugelände und Verkehr eine Pause auf einer Bank. Rußland und USA Ein Mann in russischer Uniform steht vor der Botschaft der … Weiterlesen

Stille in der Natur

Der Herbst bringt die Ruhe. Die Sonne hat keine Kraft mehr. Alles beginnt sich zu verlangsamen. Und Stille kehrt da ein, wo vorher noch Trubel herrschte. Das Moos breitet sich aus auf dem Geländer der Brücke. Kein Spaziergänger geht mehr über die morschen Bretter. Die Natur hat nun Zeit sich im kommenden Winter, der alles unter einer dicken Schneedecke konserviert, vom Menschen zu erholen.

Mal für 2 Minuten nichts tun

Entspannen, zuschauen, mal nichts tun. Nein, das ist keine Werbung für Zuckerbomben á la „Knoppers“, sondern die Aufforderung der Seite „Do nothing for 2 minutes„. Einfach mal 2 Minuten lang nichts tun. Gar nicht so einfach. 2 Minuten können ganz schön lang werden, wenn man direkt vor dem Computer sitzt und wartet. Das Internet und die neuesten Infos, Tweets und Mails sind doch nur einen Mausklick entfernt. Doch die Seite will dem streßgeplagten Internetuser diese Zeit einräumen, damit dieser mal entspannen kann und Zeit zum Nachdenken hat. Das eingeblendete Bild und das Meeresrauschen sollen dabei unterstützen. In der Mitte wird ein Countdown eingeblendet, der bei 2 Minuten startet. So sieht man ganz genau, wieviele Sekunden man noch entspannen kann. Wem das allerdings nicht schnell geht und nervös an der Tastatur oder der Maus rumfummelt, der bekommt eine Fehlermeldung und der Countdown startet erneut. Die Programmierer, solche findet mach auch im Core … Weiterlesen