Das größte Selfie der Welt

2.530 Menschen auf einem Selfie. Selfies sind der aktuelle Trend. Es gibt mittlerweile wohl keinen Ort mehr auf dieser Erde, an dem nicht bereits ein Selfie geschossen und dieses in eines der zahlreichen sozialen Netze gepostet wurde. Selbst an Orten, an den es verboten ist oder es einem der gesunde Menschenverstand eigentlich verbieten müßte, ein Selfie zu machen, wurden bereits die Selbstporträts vor öffentlicher Kulisse gemacht. So geisterte vor einen Monaten ein Selfie einer amerikanischen Schülerin durch Netz, die sich fröhlich lächelnd in der Gedenkstätte Ausschwitz ablichtete. Der Shitstorm, der daraufhin wegen dieses Ausschwitz-Selfie über sie hereinbrach, sollte ihr und anderen ein Lehre sein, zukünftig vor dem Drücken des Auslösers ruhig einmal das eigene Gehirn zu benutzen. Richtig gefährlich kann dagegen die Benutzung der „Armverlängerungen“ werden. Diese Selfie-Sticks, an deren Ende die Kamera oder das Smartphone montiert werden, sollen durch die Entfernung zum Fotografieren für ein besseres Foto mit mehr … Weiterlesen