Tiger im Zoo

Gehören wilde Tiere, wie Tiger, Löwen oder Panther in einen Tierpark? Der tödliche Unfall im Kölner Zoo, der am Wochenende einer Pflegerin das Leben gekostet hat, ist ein Anlass, um einmal innezuhalten und den Sinn der Zoologischen Gärten in Frage zu stellen. Sind Tierparks wirklich dafür geeignet, um darin Großkatzen zu halten? Ist das Risiko, das von solchen gefährlichen Fleischfressern ausgeht, nicht viel zu groß? Wird in einem Zoo wirklich dem Artenschutz und -erhalt gedient oder geht es hauptsächlich um Geld? Fragen über Fragen, über die es sich zu diskutieren lohnt und die jetzt dringend auf die Tagesordnung gehören. Ein Tiger lebt in der freien Natur als Einzelgänger. Sein Revier kann bis zu 300 Quadratkilometer umfassen. An einem Tag streift ein Tiger locker 25 km umher. In Ausnahmefällen schon mal bis zu 100 Kilometer. Er kann super schwimmen und sehr schnell laufen. Seine Beute erlegt er selbst. Im Zoo ist … Weiterlesen