Der fliegende Bulle

Eine der letzten ihrer Art: Eine Douglas DC-6B.
In den Jahren von 1946 bis 1958 stellte die Douglas Aircraft Company über 700 Stück dieses Typs her. Lange Jahre war die DC-6 das zuverlässigste und wirtschaftlichste Flugzeug ihrer Zeit. Und eins der schönsten.

Unser Tipp:
SaleBestseller Nr. 1 bei Amazon Sony DSC-HX60 Digitalkamera (20,4 Megapixel, 30-fach opt. Zoom, 7,5 cm (3 Zoll) LCD-Display, Exmor R CMOS Sensor, NFC/WiFi) schwarz

[Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten / Letzte Aktualisierung am 18.04.2019 um 10:51 Uhr / * = werbender Link (Affiliate) / Bilder von der Amazon Product Advertising API]

Eine DC-6B über dem Flughafen Bremen

Eine DC-6B über dem Flughafen Bremen

Heute sind nur noch einige wenige Exemplare im flugfähigen Zustand.
Bei den Flying Bulls, einer Privatflotte eines österreichischen Milliardär, der sein Geld mit einer „belebenden“ Brause gemacht hat, kommt eine DC-6B mit dem Kennzeichen N996DM für Flugshows zum Einsatz. Ein Zusammentreffen mit ihr ist immer ein echtes Highlight für Flugzeugfans.


Bestseller Fotobände:
Anzeige

[Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten / Letzte Aktualisierung am 18.04.2019 um 15:19 Uhr / * = werbender Link (Affiliate) / Bilder von der Amazon Product Advertising API]

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

  1. Tolles Modell. Muss ein richtiger Brummer sein, denn der Flieger sieht auf dem Foto schon so schwerfällig aus. Wenn man sich so etwas leisten möchte,….warum nicht…