Uhrzeitumstellung 2010

Die Sommerzeit geht zu Ende.

Am Sonntag, den 31. Oktober ist es wieder soweit: Die Uhren werden umgestellt.

Unser Tipp:
SaleBestseller Nr. 1 bei Amazon Sony DSC-HX60 Digitalkamera (20,4 Megapixel, 30-fach opt. Zoom, 7,5 cm (3 Zoll) LCD-Display, Exmor R CMOS Sensor, NFC/WiFi) schwarz

[Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten / Letzte Aktualisierung am 16.01.2019 um 06:29 Uhr / * = werbender Link (Affiliate) / Bilder von der Amazon Product Advertising API]

In der Nacht von Samstag auf Sonntag werden die Uhren um 3 Uhr eine Stunde auf 2 Uhr zurückgestellt. Die Sommerzeit (MESZ) ist damit beendet. Dann gilt wieder die Mitteleuropäische Zeit (MEZ) und nicht wie häufig, selbst in Fernseh- oder Radiosendungen fälschlicherweise behauptet, die Winterzeit. Eine Winterzeit gibt es nicht. Die Sommerzeit ist die Abweichung von der normalen Uhrzeit, nicht umgekehrt.

Uhr am Rathaus Wernigerode

Uhr am Rathaus Wernigerode

Zeit: Der Stoff, aus dem das Leben ist. Eine Gebrauchsanleitung*

Aber egal wie man die dann geltende Zeit bezeichnet, Fakt ist, daß der Sonntag eine Stunde länger dauert. Die Stunde zwischen 2 Uhr und 3 Uhr gibt es in dieser Nacht gleich zweimal.
Was könnte man mit dieser „geschenkten“ Zeit alles anfangen? Party, tanzen oder Steuererklärung machen!? Am Ende wird man sie doch nur wieder verschlafen.


Bestseller Fotobände:
Anzeige

[Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten / Letzte Aktualisierung am 15.01.2019 um 15:49 Uhr / * = werbender Link (Affiliate) / Bilder von der Amazon Product Advertising API]