Zauber der Fotografie

Es ist dieser kurze Moment bevor der Finger endgültig den Klick ausführt und auf diese Weise die Kamera zum Auslösen bringt. Dann, wenn der Shutter kurz aufgeht, das Licht durch die perfekte Öffnung der Blende exakt auf den Sensor fällt und der See mit all seiner Schönheit, Eleganz und tiefen Gefahr für immer eingefangen im optimalen Bildausschnitt ist. Das ist jetzt natürlich sehr euphorisch beschrieben, ein Fünkchen Wahrheit beinhaltet es aber doch. Denn das ist die Fotografie für die wirklich Begeisterten: eine Leidenschaft. Ob sie sporadisch betriebener Zeitvertreib, Hobby oder Beruf ist: Wer sich mit der Fotografie beschäftigt, wird schnell in ihren Bann gezogen. Warum? Weil es eigentlich für jede Interessengruppe mindestens eine Sache beim Fotografieren gibt. Die technische Seite: so eine Kamera besteht aus Fotoapparat und Objektive. Diese wiederum aus Sensor, Blende, Linse, Auslöser, Blitz und vielem mehr. So kann man sich zwischen mechanischen und elektronischen Teilen entscheiden, kann … Weiterlesen

Mit dem eigenen Fotoblog zum Erfolg – Diese Tipps und Tricks helfen dabei

Wer schon immer gerne Bilder machte, mit der Kamera gut umgehen kann und Freude daran hat, dass passende Motiv vor die Linse zu holen, der hat vielleicht schon einmal darüber nachgedacht, einen eigenen Fotoblog zu gestalten. Warum nicht? Vorab – Das fotographische Können muss gegeben sein Die Idee ist schnell aufgegriffen. Die Fotos glänzen durch das fotographische Können und das nötige Wissen rund um das Thema Fotografieren ist vorhanden. So kann das Vorhaben- einen eigenen Fotoblog ins Leben zu rufen – nur ein wahrer Erfolg werden. Versteht sich, dass sich nur die besten Bilder auf diesen Blog verewigen. Weitere Tipps dazu: Ein Fotoblog – Ideenreich und vielversprechend muss er sein Die Weiten des Internets halten unzählige Blogs bereit, darunter sind auch viele Fotoblogs vorzufinden, deshalb ist es wichtig, dass es den neuen Blogbetreuer nicht an Ideen mangelt. Denn von diesen lebt der Blog. Der Erfolg kommt und fällt mit der … Weiterlesen

Die richtigen Bilder für die Webseite und für SEO-Agenden

Um die optimale SEO-Strategie für ein Unternehmen zu finden, braucht es eine gut durchdachte Strategie. Es sind unterschiedliche Kriterien zu beachten, die man für die Notwendigkeit braucht. Oft sind es kleine Details an die nicht einmal gedacht wird, wenn man die SEO-Strategie ansetzt. Wie häufig denken Unternehmen zum Beispiel an die Auswahl der passenden Bilder für die Webseite? Vermutlich denken sie eher in Wörtern und in diesem Zusammenhang an die Auswahl der Schlüsselwörter, die benutzt werden sollen. Im Vorfeld sind Fragen zu beantworten, die nur der Unternehmer selbst beantworten kann. Dazu zählt zum Beispiel die Notwendigkeit, festzulegen, wer zu seinen Kunden zählt. Kern der SEO ist auch, Schlüsselwörter festzulegen. Erst wenn man seine Kunden gut genug kennt, wird das in der Regel möglich sein. Die Bilder perfektionieren das Ranking der Seite Bilder beeinflussen das Ranking. Wenn man die Schlüsselwörter definiert hat, kann man die SEO-Agentur mit der Implementierung dieser Wörter … Weiterlesen

Finanzierung von Fotoausrüstung

Der Einstieg als Fotograf kann zu Beginn entmutigend und herausfordernd sein. Ganz besonders dann, wenn man bis dato noch keine Geschäftserfahrung gesammelt hat, kann es schwierig sein, den Anfang zu machen. Es gibt verschiedene Faktoren, die man als Fotograf beachten muss, vor allem die Kosten und somit die Finanzierung der Foto Ausrüstung. Wie viel Fotoausrüstung soll angeschafft werden? Bevor man sich Gedanken darüber macht, wie viel Startkapital man in seine Fotoausrüstung investieren möchte, sollte man erst einmal wissen, welche Art von Ausrüstung benötigt wird. Dabei kann keiner einem sagen, welche Art von Fotografie zu Beginn kostengünstig ist oder welche Ausbildung man benötigt um sich heutzutage von der Konkurrenz abzuheben. Kameras und Filmausrüstung, die benötigt werden, hängen von der Art der Fotografie ab, für die man sich entscheidet. Sollte man noch kaum Erfahrung gesammelt haben, so lohnt es sich eher, die Einstiegsausrüstung zuzulegen und dann nach und nach nachzurüsten. Man sollte … Weiterlesen

Kontakt halten mit Videokonferenz-Systemen

In Zeiten von Corona erleben Videokonferenz-Systeme einen wahren Boom. Hier gibt es einen Überblick. Abstand halten und so wenig Kontakt mit anderen Menschen wie nur irgendwie – das sind die wichtigen Basics zur Eindämmung der weiteren praktisch ungebremsten Ausbreitung des Coronavirus. Dazu wurden von Bund und Ländern weitgehende Ausgangsbeschränkungen erlassen und wurde das öffentliche Leben praktisch auf Null herunter gefahren. Deutschland befindet sich im Shutdown. Doch die Wirtschaft muss weiter laufen, so gute und so lange es irgendwie geht. Irgendwann wird die Coronakrise überwunden sein, und dann werden wir alle eine starke Wirtschaft mit gesunden Unternehmen mehr denn je brauchen. Deshalb gelten auch hier die Einschränkungen mit Umgang mit anderen Menschen. Kommunikation in der Krise Das betrifft Kunden genauso wie Geschäftspartner. Meetings, Treffen und Geschäftsessen sind derzeit nicht möglich. Trotzdem sollte der Kontakt zu den Geschäftspartnern keinesfalls abreißen. Natürlich helfen hier das gute alte Telefon, die E-Mail oder modernere Kommunikationsweg … Weiterlesen