Fotos im Casino: So klappt’s auch mit dem Handy

Ein Ausflug ins Casino ist aus vielen Gründen ein Highlight. Zum einen hat man – wenn die Glücksfee einem gewogen ist – die Chance auf einen Geldsegen, der lange vorhält. Zum anderen ist aber die Atmosphäre eines jeden Casinos etwas ganz besonderes. Man wird empfangen von wohlwollendem Personal, die Lichter funkeln, der Teppich federt samtig weich jeden Schritt ab. Keine Frage: Richtig gemacht sind Casinos edle Gebäude. Deshalb ist es auch kein Wunder, dass sie nicht nur Fans des Glücksspiels, sondern auch der Fotografie anlocken. Wer sich mit Fotografie auskennt, weiß, dass Fotos im Inneren eines Gebäudes nicht ganz einfach sind. Die besten Tipps für Handyfotos im Casino gibt’s deshalb hier. Fotografieren erlaubt? Abklären! Ob man im Casino seine Kamera zücken darf, hängt ganz von der jeweiligen Einrichtung ab. Manche Glücksspielhäuser haben hier sehr strenge Regelungen und verbieten dem Besucher jegliche Lichtbildaufnahmen, sobald er einen Fuß über die Türschwelle gesetzt … Weiterlesen

Die besten mobilen Fotografie Apps

Die meisten neuen Smartphones sind mit einer leistungsstarken Kamera ausgestattet, so dass mobiles Fotografieren immer beliebter wird. Die integrierte Kamera sollte möglichst tolle Schnappschüsse ermöglichen und natürlich auch eine perfekte Bildqualität aufweisen, wobei Einstellmöglichkeiten und die einfache Handhabung eine sehr wichtige Rolle spielen. Allerdings ist nicht nur die Qualität der Kamera wichtig, sondern auch eine wirklich gute Foto-App, mit der man besondere Effekte erzielen und noch viel mehr aus den Bildern herausholen kann. So eine App ist im Prinzip mit einem Bonus Code im Online-Casino vergleichbar, da man damit auch als Anfänger durchaus professionelle Ergebnisse aufweisen kann. Man muss also kein professioneller Fotograf sein, um mit dem Smartphone und der passenden App ein hervorragendes Resultat aufzuweisen. Viele mobile Fotografie Apps können in Hinsicht auf die Bildbearbeitung die meisten Wünsche erfüllen und sind sogar noch kostenlos, weshalb sie auf keinem Smartphone fehlen sollten. Die kostenlose Open Camera App für Android ist … Weiterlesen

Das richtige Objektiv für die richtige Situation

Wer gerne den Moment festhält, wird sicherlich sein Smartphone nutzen, wer aber ein bisschen mehr Anspruch an seine Bilder hat, der wird eine Spiegelreflex- oder Systemkamera benutzen. Beide Formate eigenen sich wesentlich besser für die hobby- oder semiprofessionelle Fotografie als es jedes Smartphone jemals könnte. Zugegeben die Kameras der Spitzenmodelle von Samsung oder Apple haben mittlerweile beneidenswert gute Kameras und mit der eingebauten HDR Funktion einiges an Leistung, das man mit einer Spiegelreflex Kamera erst einmal erreichen muss. Preislich liegt die Fotografie mit der Spiegelreflex auch weitaus höher als sie es mit dem Smartphone jemals könnte. Wer aber einmal eine Spiegelreflex ausprobiert hat, selbst mit einem mitgelieferten Kit-Objektiv, der wird so schnell nichts anderes mehr verwenden wollen. Auf das Objektiv kommt es an Die Objektive sind es aber am Ende des Tages, von dem eine Spiegelreflexkamera lebt. Die Wahl des richtigen Objektivs ist wichtig für das Endergebnis eines Bildes, egal … Weiterlesen

Bundestagswahl: Warum ein Selfie in der Wahlkabine keine gute Idee ist.

Beim Kreuzchen-Machen solltest du dein Handy besser in der Tasche lassen. „Selfies, Selfies über alles.“ Ein leicht abgewandelter, dafür um so besser passender Spruch, schließlich könnte es heute dazu kommen, daß nach über 60 Jahren wieder rechtsnationale Kräfte den Weg in den Bundestag finden. Wer das verhindern will, sollte diesmal umso mehr seine beiden Stimmen strategisch vergeben. Selfies Zurück zu den Selfies. Dies sind mittlerweile allgegenwärtig und nicht wenige, vor allem jüngere Mitmenschen beweisen sich durch die kleinen Schnappschüsse immer wieder ihr eigenes Dasein. Alles, was passiert wird per Smartphone Kamera dokumentiert und in die mediale Welt gepostet. Ob beim Essen, im Urlaub, bei der Arbeit, zu Hause – Egal, alles wird fotografiert. Manch einer oder eine baut sich damit ein virtuelles Parallelleben auf, das mit der kalten Wirklichkeit nur noch wenig zu tun hat. Eine kostengünstige Flucht in ein besseres Leben, zumindest fotografisch. Wahlkabine In der Wahlkabine ist jeder … Weiterlesen

Menschen fotografieren – So geht es besser.

Jeder möchte das perfekte Foto machen. Das ist gar nicht so leicht. Doch mit ein paar Tricks kommt man diesem Ziel schon sehr nah. Heutzutage ist jeder Fotograf, oder hält sich zumindest dafür. Jeden Tag werden auf diesem Erdball zig Milliarden Fotos gemacht. Die starke und immer weiter voranschreitende Verbreitung der Smartphones mit eingebauter Kamera und der entsprechenden Foto-App hat dafür gesorgt, daß das Fotografieren zu einer ganz alltäglichen Angelegenheit geworden ist. Leider sind die meisten dieser Fotos qualitativ nicht sehr gut. Besonders wenn es darum geht, Menschen zu fotografieren. Große Momente, wie die Top 5 Lächel-Momente sind dann unwiederbringlich verloren, weil davon keine guten Bilder existieren. Das ist echt schade und geht mit wenig Aufwand besser. Schnappschüsse Jeder fotografiert alles und jeden, und am liebsten sich selbst. Die zahlreichen Fotos und Selfies, die jeder auf seinem Speicherchip im Smartphone hat und die in zahlreiche Kanäle und soziale Medien gepostet … Weiterlesen