Nackte Tatsachen: The Nu Project

Persönliche, ehrliche Portraits echter Frauen. Die Werbung ist mal wieder schuld. Das Frauenbild, das heute in vielen Köpfen herumschwirrt, hat mit der Realität kaum mehr etwas zu tun. Schlanke, wohl proportionierte makellose Körper wohin man sieht. Straffe, cellulitefreie Hintern*, makellose Haut und schöne Gesichter. So sehen sie aus, die Frauen aus der Werbung. Daß die Geschöpfe der Reklame in dieser Form gar nicht existieren, sondern dem Computer und der Arbeit von Mediendesignern entspringen, vergessen viele Betrachter allzu oft. Gerade Heranwachsende bekommen so völlig falsche Anreize präsentiert. Besonders die jungen Mädchen vergleichen sich mit diesen Fantasie-Geschöpfen und müssen geradezu schlecht aussehen gegen diese perfekten Körper, denn diese sind ja nicht real. Doch viele Mädchen verdrängen dies und sehen die Frauen aus der Werbung als echte „Konkurrenz“. Frustrationen sind so praktisch vorprogrammiert und bilden oft den Ursprung für ernsthafte Erkrankungen, wie Bulimie oder Depressionen. The Nu Project Die Amerikanerin Katy Kessler will … Weiterlesen