Seehund, Seelöwe und Seebär

Die Nordsee – ein wichtiges Stück Natur. Die Nordsee ist ein wichtiges Meer für Deutschland. Zahlreiche Güter werden über dieses nordische Gewässer transportiert. Deutschland, für das der Export ein sehr wichtiges wirtschaftliches Standbein darstellt, ist geradezu abhängig vom freien Zugang zum offenen Meer. Die Containerschiffe transportieren tagtäglich tausende Container aus aller Welt in die Häfen an der deutschen Küste. Sie schaffen neue Waren heran und – noch viel wichtiger – bringen unzählige Güter „made in Germany“ auf den Weltmarkt. Neben der Schiffahrt gibt es weitere Branchen von hoher Bedeutung in und an der Nordsee. Den Fischfang, die Erdölgewinnung und die Stromerzeugung in Off-Shore-Windkraftanlagen, um nur ein paar davon zu nennen. Fauna Doch neben der wirtschaftlichen Bedeutung, den die Nordsee hat. ist die zuallererst ein wichtiger Naturraum. Das Wattenmeer ist unvergleichlich und unvergleichlich wichtig für das Ökosystem Küste. Und die Tierwelt, die in der Nordsee lebt, darf ebenso wenig vernachlässigt werden. … Weiterlesen

Krabbenfischer

Ein Kutter auf Heimfahrt. Die Nordsee-Krabbenfischer kämpfen ums Überleben. Längst ist der Preiskampf auch beim „roten Gold“ der Nordsee angekommen. Die Krabben bringen längst nicht mehr die Gewinne wie in den vergangenen Jahren ein. Viele Krabbenfischer denken ans Aufhören. Jeder vierte Kutter steht zum Verkauf. Obwohl die Netze noch immer voll sind, die Überfischung hat vor den Krabben bisher halt gemacht, verdienen die meisten Fischer zu wenig, um die Kosten für den Kutter, den Treibstoff und die Leute an Bord auf Dauer decken zu können. Der Preis von 1,50 EUR pro Kilo, der im letzten Jahr über lange Zeit galt, ist locker um die Hälfte zu gering. Mindestens 3 Euro müssen es schon sein, sonst geht das Sterben der Krabbenfischerei weiter. In diesem Jahr haben die Preise für Krabben zwar wieder angezogen, doch wie lange dieser Zustand hält, weiß niemand. Deshalb flüchten sich die verbliebenen Fischer in Genossenschaften und Vermarktungsgesellschaften. … Weiterlesen

Gorch Fock

Mit der Gorch Fock auf Krabbenfang Es gibt nicht nur das skandalumwitterte Segel-Schulschiff der Deutschen Marine, das den Namen „Gorch Fock“ trägt. Nein, es gibt mindestens noch ein anderes Schiff in Deutschland registriertes Schiff mit diesem Namen. Ein Krabbenkutter aus dem Nordsee-Hafen Neuharlingersiel, direkt am Wattenmeer. Mögen beide Schiffe auch Zukunft allen Stürmen und Unwettern gewachsen sein. Das eine auf dem Wasser, das andere mehr an Land.