Trends der photokina 2012

Was waren die Trends der diesjährigen photokina? Gab es überhaupt den Trend auf der diesjährigen Messe? Natürlich hatten die großen Branche ihre Neuheiten dabei. So beispielsweise Nikon die D600 (günstige Nikon Objektive gibt es bei www.calumetphoto.de), die bereits werbewirksam kurz vor der Eröffnung der photokina der Öffentlichkeit und damit den Käufern vorgestellt wurde oder Canon die Systemkamera EOS M. Doch vom Trend 3D der photokina 2010 war auf der diesjährigen Messe kaum noch etwas übrig geblieben. Was für Fernseher gilt, gilt offensichtlich auch für Fotokameras. 3D wird vom Verbraucher bisher weitgehend ignoriert. Also mußte für die photokina 2012 ein neuer Trend gefunden werden. Und da präsentierten viele Hersteller mindestens eine Kamera, die ganz ohne Spiegel auskommt. Zwar muß man bei solchen Kameras auf den Blick durch einen Sucher verzichten, dafür lassen sich aber die Objektive wechseln. Ob diese abgespeckten Fotokameras vom Markt angenommen und somit zum echten Trend werden, wird … Weiterlesen

photokina 2012 startet

Am kommenden Dienstag startet die diesjährige photokina. Die internationale Leitmesse rund um die Fotografie findet alle zwei Jahre in Köln statt. Sie ist Treffpunkt der Hersteller und des Handels mit den professionellen und hobbymäßigen Anwendern der Fotobranche. Die photokina hat den Anspruch, das gesamte Feld der Fotografie abzudecken. Beginnend bei der Aufnahme des Bildes mit einer Kamera über die Bearbeitung und Speicherung des Bildes bis zur Bildausgabe. Alle Trends und Zukunftsentwicklungen sollen in den Hallen der Messe Köln gezeigt werden. 1.251 Aussteller aus 45 Ländern und über 180.000 Besucher werden erwartet. Das die Ausstellung umschließende Eventprogramm mit Kongressen, Bilderschauen, Workshops und Symposien runden die photokina ab. Da dürfte wirklich für jeden Fotografiebegeisterten etwas dabei sein. Die Topthemen der photokina 2012 werden Kameras mit ausgefeilter Videotechnik und WiFi-fähige Modelle sein. Nikon hat ja heute bereits seine neue D600 vorgestellt. Auch der Bereich der Kameras in Smartphones dürfte aufgrund der rasenden Verbreitung … Weiterlesen

Die Nikon D600 ist da.

Passend zur photokina stellt Nikon die neue D600 vor. Während alle Welt und die gut dressierten Medien auf Apple und sein „unwahrscheinlich neues, tolles, bestes“ und dem Besitzer soviel Selbstvertrauen gebendes iPhone5 zu blicken scheinen, stellt Nikon in aller Ruhe seine neue Consumer/Semi-Profi-Kamera D600* vor. Diese Spiegelreflexkamera soll sich laut Nikon eindeutig an den Consumermarkt richten. Mit einem Preis von über 2.000 EUR für eine D600 ohne Objektiv, muß man sein Hobby allerdings schon sehr lieben, um solche Summen vor sich selbst und der Familie zu rechtfertigen. Wer das Geld aber übrig hat, der bekommt eine super technische Ausstattung für weitere unzählige tolle Fotos. Einige technische Daten der D600: 24,3 Megapixel-Sensor im FX-Format (Vollformat) Hochempfindlicher Autofocus mit 39 Messfeldern ISO 100-6400 Videoaufzeichnung in Full-HD (1080p) HDR und Timelapse-Funktion Active D-Lighting 5,5 fps Auslöserate bei Serienbildern 3,2 Zoll Display Speicherung auf zwei SD-Cards mit Backup-Funktion Wireless Übertragung mit W-LAN-Adapter Steuerung über … Weiterlesen

Rekordversuch auf der photokina

Im September findet die diesjährige photokina in Köln statt. Aus diesem Anlass wollen Nokia, der Photoindustrieverband und weitere Partner in einer gemeinsamen Aktion den größten Pohot-Globus der Welt erschaffen. Dazu werden Bildeinsendungen aus allen Kontinenten benötigt. Deshalb rufen Nokia und die anderen Partner Photografen aus aller Welt zur Teilnahme auf. 100.000 Bilder sind notwendig, damit der Photo-Globus mit 6 Meter Durchmesser entstehen kann. Jeder kann mitmachen und seine Bilder über die Photoglobus-Homepage einsenden. Als Anreiz zur Teilnahme verlosen Nokia und die anderen Partner unter allen Teilnehmern wertvolle Preise im Wert von 10.000 EUR: eine Nikon D5000 im Set mit AF-S DX 18-55 VR-Zoom drei Nikon Coolpix S8000 Bildbearbeitungssoftware Fototaschen Studios-out-of-the-Box Drucker Stative digitale Bilderrahmen Fotobücher und -leinwände Fotobuch-Sets und photokina- Eintrittsgutscheine Mitmachen lohnt sich also.