Action Shots perfekt in Szene setzen

Als Joseph Nicéphore Niépce 1826 das erste bekannte Foto aufnahm, konnte noch keiner wissen, was diese Möglichkeit zur Erfassung von dauerhaften Aufnahmen fast 200 Jahre später bewirken würde. Fotografien sind aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken und jeder, der ein Mobiltelefon sein Eigen nennt, kann damit Fotos schießen, die Niépce seinerzeit hätten in Ohnmacht fallen lassen. Der Inhalt des ersten Fotos ist kaum erkennbar. Erst nach starker Bearbeitung und Retusche erscheinen einige Dächer und Häuser mit Fenstern, das war es aber auch schon. Die heutigen Anforderungen an Fotografie sind weitaus größer und Aspekte wie Komposition und viele weitere künstlerische Aspekte sind wichtig, um sich erfolgreich abzuheben. Besonders interessant sind Fotos, in denen eine interessante Handlung in ihrer Ausführung auf spektakuläre Art eingefroren wird: sogenannte Action Shots. In diesem Artikel werden vier Situationen vorgestellt, in denen gute Action Shots gemacht werden können, die noch lange im Gedächtnis bleiben werden. Dazu werden … Weiterlesen

Erinnerungen festhalten mit Fotobüchern

Ein Fotobuch kann Emotionen, Gefühle und Ereignisse für die Ewigkeit festhalten. Wir sehen sie uns liebend gerne an um in Erinnerungen zu schwelgen, um unsere schönsten Lebensereignisse festzuhalten und um uns daran zu erinnern wer wir oder unsere Liebsten einmal waren: Fotos! Die wohl wichtigste Form, Ereignisse aus unserem Leben für die Ewigkeit festzuhalten. Doch stellt sich hier die Frage, ob diese noch die selbe Bedeutung für uns haben, jetzt, im Zeitalter der Smartphones? Klar, wir haben das, was uns wichtig ist, immer dabei. Doch richtig teilen und genießen lassen sich die schönsten Momente erst Zuhause oder in gemütlicher Atmosphäre bei Oma vor dem Kamin. Wie gerne erfreut man sich doch daran, alte Geschichten, gepaart mit uralten Schwarz-Weiß Fotos von früher, erzählt zu bekommen? Auch in der heutigen Zeit, in der alles schnellebig, digital und aufwendig bearbeitet und gestaltet ist, sehnen wir uns immer öfter danach Dinge aus früherer Sicht … Weiterlesen