Die richtigen Bilder für die Webseite und für SEO-Agenden

Um die optimale SEO-Strategie für ein Unternehmen zu finden, braucht es eine gut durchdachte Strategie. Es sind unterschiedliche Kriterien zu beachten, die man für die Notwendigkeit braucht. Oft sind es kleine Details an die nicht einmal gedacht wird, wenn man die SEO-Strategie ansetzt. Wie häufig denken Unternehmen zum Beispiel an die Auswahl der passenden Bilder für die Webseite? Vermutlich denken sie eher in Wörtern und in diesem Zusammenhang an die Auswahl der Schlüsselwörter, die benutzt werden sollen. Im Vorfeld sind Fragen zu beantworten, die nur der Unternehmer selbst beantworten kann. Dazu zählt zum Beispiel die Notwendigkeit, festzulegen, wer zu seinen Kunden zählt. Kern der SEO ist auch, Schlüsselwörter festzulegen. Erst wenn man seine Kunden gut genug kennt, wird das in der Regel möglich sein. Die Bilder perfektionieren das Ranking der Seite Bilder beeinflussen das Ranking. Wenn man die Schlüsselwörter definiert hat, kann man die SEO-Agentur mit der Implementierung dieser Wörter … Weiterlesen

Wenn Ferienfotos nur noch zum Lachen sind.

Schreckliche Urlaubsbilder aus aller Welt. Urlaub – das sind für viele Menschen die schönsten Wochen im Jahr. Allein schon deshalb hat das Wort Urlaub ein ganz besonderen Klang, und nicht zuletzt deshalb sind die Deutschen auch lange Zeit die Weltmeister im Verreisen gewesen. Auch hier haben längst die Chinesen die Vormachtstellung übernommen. Und noch bei anderen Sache wird den Chinesen zumindest eine Mitschuld eingeräumt. Nämlich beim Auftreten der Corona Pandemie. Auch wenn da wissenschaftlich sicher noch nicht das letzte Wort gesprochen ist, soll das Corona Virus nach bisherigen Erkenntnissen vom Lebensmittel-Markt in der chinesischen Stadt Wuhan aus seinen Infektionszug um die Welt angetreten haben. Und unter anderem dafür gesorgt haben, dass viele Erkrankte und auch Tote weltweit zu beklagen sind, und noch ist ein Ende der Pandemie überhaupt nicht absehbar. Corona wird die Welt wohl noch ziemlich lange im Griff haben. Ein gerade für Europäer nicht ganz unwichtiger Nebenaspekt ist, … Weiterlesen

So machst du bessere Fotos mit deinem Smartphone

Für viele Gelegenheiten ist dein Handy als Fotokamera ausreichend, wenn du einige Dinge beachtest. Gerade in diesem Moment befinden sich viele Menschen im wohlverdienten Sommerurlaub. Und manche haben den Urlaub allerdings schon wieder hinter sich, weil in ihrem Bundesland die Schulferien in diesem Jahr besonders früh zu Ende gegangen sind, schließlich müssen die lieben Kleinen nun wieder die Schulbank drücken und noch vieles lernen. In anderen Bundesländern sind sie dagegen noch mittendrin in den Ferien. Eines müssen die Kinder und Jugendlichen von heute allerdings nicht mehr lernen, wie man Filme zum Entwickeln bringt und wie viele Aufnahmen man mit einem Film überhaupt machen kann. Diese Zeiten sind endgültig vorbei, in denen mancher nach der Rückkehr in den Job spöttisch behauptete “Ich weiß noch nicht wie der Urlaub war, die Bilder sind noch nicht entwickelt”. Eine schwere, unhandliche Fotokamera, bei der man auch noch nach nur 36 Aufnahmen die Filmkassette tauschen … Weiterlesen

Die besten Fotos auf dem Smartphone

Wenn es um die besten Fotos auf dem Smartphone geht, dann gibt es eine Bandbreite an vielen Features, welche das optimale Bild nochmals aufwerten. Ganz egal, ob Apple oder Android Gerät, als leidenschaftlicher Hobby-Fotograf hat man alles was man braucht, wenn es um professionelle Bilder auf dem Handy geht. Ob es nun das richtige Licht oder das richtige Stativ ist – am Ende des Tages ist es essentiell, dass man alles natürlich wirken lässt, um ein authentisches Bild zu kreieren. After Effects und mehr hilfreiche Apps Sobald man seine Momente festgehalten hat, geht es darum diese ebenfalls mit After Effects oder anderen grandiosen Apps auszuschmücken. User können jederzeit auf eine kostenlose Version zugreifen, welche einen Monat Probezeit bietet. Falls man sich daraufhin mit After Effects gut vertraut gemacht hat, bedeutet dies, dass man ebenfalls in die Premium Version einsteigen kann. Nichts bringt einem umso mehr Erfahrung als mit den Fotobearbeitungsprogrammen … Weiterlesen

Warum Fotografen einen Vlog machen sollten

Früher war es so einfach als Fotograf selbständig zu sein. Man machte eine Lehre, seinen Meisterbrief und gründete danach sein Fotostudio. Anschließend konnte man davon unbeschwert Leben. Doch 2018 gehört einiges Mehr dazu. Social Media ist Standard geworden und Videos haben mittlerweile einen größeren Stellenwert eingenommen als Fotos. Wie Du das als Fotograf zu seinem Vorteil nutzen kannst, erkläre ich dir hier. Die stetige Entwertung von Fotos Durch die massiv Verbreitung der Digitalen Fotografie hat sich in den letzten zehn Jahren ein Bildflut ergeben, die dank der Smartphones mit integrierter Kamera weiter zugenommen hat. Laut Statista wurden 2013 weltweit 660 Milliarden Fotos aufgenommen. Nur vier Jahre später, also 2017, hat sich die Zahl auf 1.200 Milliarden fast verdoppelt. Auch wenn 85% dieser Fotos mit dem Smartphone aufgenommen wurden, drückt das den Beruf des Fotografen enorm in Richtung Bedeutungslosigkeit. Dabei ist es nach wie vor klar. Gute Fotos werden immer gebraucht. … Weiterlesen