Google Doodle zur Europawahl 2019

Heute sind Deutschlands Wähler zur EU-Wahl aufgerufen Diese Woche steht ganz im Sinne der diesjährigen Europawahl. Schon seit Donnerstag wird in Europa in ersten Ländern gewählt. Am heutigen Sonntag, den 26.05.2019 sind die Wähler in Deutschland aufgerufen, ihre Stimme abzugeben. Und diese Wahl hat es durchaus in sich. Die Rechten sind durch die ungeheuerlichen Vorgänge in Österreich aber auch durch undemokratische Entwicklungen in Ungarn und anderswo stark geschwächt. Trotzdem sollte jeder unbedingt von seinem Wahlrecht gebrauch machen, denn je weniger wählen gehen, desto mehr Stimmen können die Rechten Kräfte für sich gutschreiben, denn deren Anhänger werden garantiert ihr Kreuzchen machen. Auch auf die Politik in Deutschland könnte die Wahl zum neuen Europaparlament, aber auch die heute ebenfalls stattfindende Wahl zur neuen Bremischen Bürgerschaft großen Einfluss haben. Schneide beispielsweise die Sozialdemokraten so schlecht ab wie viele Wahlforscher vorhersagen, dann dürfte der Posten von SPD-Chefin Nahles ganz schnell vakant werden. Google Doodle … Weiterlesen

Zeitumstellung 2019: Sommerzeit beginnt

Die Uhren werden am Sonntag wieder auf Sommerzeit umgestellt. Wie lange noch? Am kommenden Sonntag, den 31. Januar 2019 ist es mal wieder so weit, die Uhren werden eine Stunde vorgestellt. Dann gilt hierzulande und vielen anderen Ländern die Sommerzeit. Exakt um 2 Uhr in der Nacht von Samstag auf Sonntag werden die Uhren auf 3 Uhr eine Stunde vorgestellt. Die zweite Stunde existiert deshalb an diesem Tag nicht, der Sonntag ist eine Stunde kürzer als sonst. Für alle Reisenden, die beispielsweise in dieser Nacht mit dem Zug verreisen wollen, bedeutet ein wenig Aufmerksamkeit, denn die Abfahrtszeiten und Ankunftszeiten der Züge können sich aufgrund der Zeitumstellung verändern. Besser vorher informieren, damit es keine Überraschungen und Probleme gibt. Das heißt die Normalzeit (MEZ, manche sagen dazu Winterzeit) geht zu Ende und die Sommerzeit (MESZ) 2019 beginnt. Am 27. Oktober 2019 werden die Uhren dann wieder auf die Normalzeit umgestellt. Mit einer … Weiterlesen

Uhr umstellen – die Sommerzeit 2018 endet

Am Sonntag ist es wieder so weit, die Uhrzeitumstellung ist fällig. Und da ist sie wieder, die geliebte oder gehasste Umstellung der Uhrzeit. Jedes Jahr zweimal, im Frühling und Herbst ist die Umstellung der Uhren fällig. Dann geht es von der Normalzeit (auch Winterzeit genannt) auf die Sommerzeit und umgekehrt. Vielen Menschen geht dieses ständige Umstellen der Zeit auf die Nerven. Manche wollen gar gesundheitliche Auswirkungen der einstündigen Verschiebung der Zeit bemerkt haben, dagegen ist eine Reise nach London (1 Stunde Zeitverschiebung) oder gar nach New York (6 Stunden Zeitverschiebung) wirklich eine Herausforderung für den Organismus. Insgesamt bleibt sie aber eine lästige Angelegenheit, wenn man sich nicht gerade umfassend mit funkgesteuerten Uhren* in Haus, Wohnung und am Arbeitsplatz ausgestattet hat, die das richtige Umstellen der Zeit ganz automatisch erledigen. Das Ende der Zeitumstellung? Der EU-Kommissionschef Junker scheint das gleiche Problem wie wie Menschen in Europa zu haben und versprach etwas … Weiterlesen

Die Panoramafreiheit ist in Gefahr – Update

Die Panoramafreiheit soll im Zuge der Harmonisierung des EU-Urheberrechts abgeschafft werden. „Panoramafreiheit“ das klingt ziemlich sperrig und unverständlich. „Was hat dies mit mir als Hobby/Fotograf zu tun?“ werden sich viele fragen. Sehr viel! Denn durch die Abschaffung der Panoramafreiheit könnte schon das kleinste im Netz gepostete Selfie zum finanziellen Desaster für den Ersteller werden. Praktisch Jeder ist betroffen. Was ist die Panoramafreiheit? Die Panoramafreiheit, auch Straßenbildfreiheit genannt, ist eine in vielen Rechtsordnungen der Welt vorgesehene Einschränkung des Urheberrechts, die es jedermann ermöglicht, urheberrechtlich geschützte Werke, beispielsweise Gebäude, Kunst am Bau oder Kunst im öffentlichen Raum, die von öffentlichen Verkehrswegen aus zu sehen sind, bildlich wiederzugeben, ohne daß hierfür der Urheber des Werkes um Erlaubnis ersucht werden muß. Dies betrifft sowohl das bloße Anfertigen etwa einer Fotografie als auch ihre Verwertung. (Quelle: Wikipedia) Das bedeutet, daß heute Jeder ein Foto im öffentlichen Raum schießen und dieses verwerten darf, ohne dafür jeden … Weiterlesen