So kommt deine Weihnachtspost pünktlich an.

Der Paket- und Briefversand in Coronazeiten will gut geplant sein. Das Weihnachtsfest steht bevor und damit kommen auch Post und Paketdienste wieder harte Wochen zu. Gerade und besonders während der Corona-Pandemie. Zum einem wird derzeit viel mehr online bestellt, der Einkauf in der Innenstadt mit Hygienevorschriften und Mund-Nase-Maske macht vielen keinen Spaß, und das Sendevolumen ist extrem angestiegen. Die Paketdienste DPD, GLS, GO!, Hermes und UPS gehen davon aus, dass es im Vergleich zu 2019 zu einer coronabedingten Verdopplung der Zuwächse bei den Paketsendungen kommen wird. Doch das ist noch nicht alles, denn zum anderen müssen auch die Zusteller und Paketboten auf die neuen Hygienevorschriften achten.Das verzögert die Abläufe und macht das ausliefernd er Sendungen schwieriger und langwieriger. All das wird unweigerlich dazu führen, dass es in der Weihnachtszeit zu Engpässen und Staus in der Abwicklung der Paket- und Briefsendungen kommt. Weihnachtspost Wer als Unternehmen seinen alljährlichen Briefe zu Weihnachten … Weiterlesen

Google Doodle zu Halloween

Heute wird es gespenstisch auf Google. Morgen ist Halloween. Eine Tradition, die ursprünglich aus den USA stammt, aber auch längst schon hierzulande angekommen ist und sich vor allem bei den Kindern sich immer größerer Beliebtheit erfreut. Schließlich ist die Idee von Halloween, dass die Kinder in gruselige Kostüme verkleidet von Haus zu Haus ziehen, die Bewohner erschrecken und mit dem Spruch “Süßes oder Saures” dazu auffordern, Süßigkeiten und/oder kleine (Geld)-Geschenke herauszugeben, damit die Geister besänftigt werden und ohne großen Schabernack zum nächsten Haus weiterziehen. In diesem Jahr macht zwar Corona allen kleinen Gespenstern einen großen Strich durch die Rechnung, da in vielen Landkreisen und Städten der Inzidenzwert die Marke von 50 überschritten hat. Deshalb gilt meist die Einschränkung, dass sich im Freien nur noch maximal 10 Personen treffen dürfen, die zudem nur aus maximal zwei Haushalten stammen. Damit sind Halloween Umzüge mit Freunden in diesem Jahr vielerorts praktisch unmöglich geworden. … Weiterlesen

Am Sonntag die Uhren umstellen: Sommerzeit geht zu Ende

Am kommenden Sonntag, den 25. Oktober endet die Sommerzeit auf der Uhr. Das Jahr 2020 war und ist immer noch ein völlig ungewöhnliches Jahr. Die Pandemie hat vieles verändert, und seit dem März, dem ersten Auftreten der Corona Infektionen hierzulande gehen die Uhren sprichwörtlich anders. Doch einiges ist auch in diesen verrückten Zeiten stetig und fest wie ein Felsen in der Brandung geblieben. Dazu gehört auch die Umstellung der Uhrzeit. Und so werden am kommenden Sonntag, den 25.10.2020 die Uhren wieder umgestellt. Daran konnten weder die EU noch Corona etwas ändern. Uhrzeitumstellung bleibt Eigentlich war geplant, dass die für viele Menschen lästige oder auch gesundheitlich beeinträchtigende Umstellung der Uhrzeit im Frühjahr und Herbst ab dem kommenden Jahr der Geschichte angehören sollte. Sogar auf europäischer Ebene war man geneigt, sich dazu länderübergreifend zu einigen. Doch – wen wundert es – daraus wird vorerst nichts. Die Uhrzeitumstellung zweimal im Jahr bleibt bestehen. … Weiterlesen

Berliner Mauer – vorübergehend geschlossen.

Corona treibt Blüten auf Google Maps. Die Corona Krise hat für einen weitgehenden Stillstand gesorgt. Viele Geschäfte, Bars, Kinos, Theater, Sportstätten, Freizeiteinrichtungen uvm. mussten während des wochenlanges Shutdows ihren Betrieb schließen. Und selbst heute, ein gutes Vierteljahr nach dem Ausbruch der Corona Pandemie haben längst noch wieder alle wieder auf. Die wirtschaftlichen Schäden, die dadurch eingetreten sind, werden so schnell nicht überwunden werden können. Viele Geschäfte und kleine Unternehmen werden die Corona Krise auch gar nicht überleben. Sehenswürdigkeiten Das betraf und betrifft auch viele Sehenswürdigkeiten. Die Hygienevorschriften untersagen einen Besuch, vor allem wenn es sich um Indoor Angebote handelt. Bei Sehenswürdigkeiten, die sich in der freien Umgebung befinden und damit leicht zugänglich sind, auch mit dem entsprechenden Abstand der Besucher untereinander, eigentlich sollten die strengen Vorschriften eigentlich kein Problem sein. So kann man Denkmäler, Statuen, Bauwerke, Parks und andere Sehenswürdigkeiten schon länger wieder einigermaßen normal besuchen und besichtigen, wenn auch … Weiterlesen

Die allerbesten Aprilscherze 2020 – Corona Spezial!

Heute ist der 01. April, der Tag des Aprilscherz, auch im Netz. Normalweise ist das so. Doch in diesem Jahr ist nichts normal. In diesem Jahr grassiert das Coronavirus und hat die Welt fest im Griff, und hat für unzählige Infizierte, Erkrankte und leider auch Tote gesorgt. Auch Deutschland blieb davon nicht verschont. Trotz einigermaßen zeitnah eingeleiteter Maßnahmen, die dazu geführt haben, dass das öffentliche Leben hierzulande im Shutdown praktisch auf Eis gelegt wurde, steigen die Infektionszahlen in Deutschland weiter an. Wir sind noch ganz am Anfang der Pandemie und es ist davon auszugehen, dass noch viele Menschen auch hierzulande das Virus nicht überleben werden. Da fällt es natürlich schwer, sich über ein paar mehr oder weniger lustige Aprilscherze zu amüsieren und zu lachen. Manche Länder haben Aprilscherze in diesem Jahr sogar unter Strafe gestellt. Deshalb standen wir hier im Blog ebenfalls vor der Überlegung, dieses Jahr tatsächlich keinen Artikel … Weiterlesen