Google Doodle zu Halloween

Heute wird es gespenstisch auf Google. Morgen ist Halloween. Eine Tradition, die ursprünglich aus den USA stammt, aber auch längst schon hierzulande angekommen ist und sich vor allem bei den Kindern sich immer größerer Beliebtheit erfreut. Schließlich ist die Idee von Halloween, dass die Kinder in gruselige Kostüme verkleidet von Haus zu Haus ziehen, die Bewohner erschrecken und mit dem Spruch “Süßes oder Saures” dazu auffordern, Süßigkeiten und/oder kleine (Geld)-Geschenke herauszugeben, damit die Geister besänftigt werden und ohne großen Schabernack zum nächsten Haus weiterziehen. In diesem Jahr macht zwar Corona allen kleinen Gespenstern einen großen Strich durch die Rechnung, da in vielen Landkreisen und Städten der Inzidenzwert die Marke von 50 überschritten hat. Deshalb gilt meist die Einschränkung, dass sich im Freien nur noch maximal 10 Personen treffen dürfen, die zudem nur aus maximal zwei Haushalten stammen. Damit sind Halloween Umzüge mit Freunden in diesem Jahr vielerorts praktisch unmöglich geworden. … Weiterlesen

Frauen an die Macht!

Google Doodle zum Internationalen Frauentag. Heute ist der 08. März. Das ist der Internationale Tag der Frau. Herzlichen Glückwunsch an die “größere Hälfte” der Menschheit! Lasst euch heute feiern. Im Bundesland Berlin ist der heutige Tag sogar Anlass für einen arbeitsfreien Feiertag. Zum allerersten Mal. Das gab es nicht einmal in der DDR. Dort wurde der Frauentag zwar auch ordentlich gewürdigt, arbeitsfrei gab es aber trotzdem nicht. Frauentag vs. Muttertag Viele Männer werden sich fragen: Frauentag? Wozu das denn? Es gibt doch schon den Muttertag. Diesen Realitätsverweigerern sei gesagt, dass es erstens den Frauentag schon viel länger als den Muttertag gibt, nämlich schon seit 1911 (Muttertag erst ab 1914), und zweitens nicht alle Frauen gleichzeitig auch Mütter sind. Es ist vielmehr eine besondere Art der Unterdrückung, eine Frau nur dann als verehrungswürdig anzusehen, wenn sie sich ihrerseits als gebährfreudig erwiesen hat. Deshalb sind Frauentag und Muttertag grundsätzlich ein unterschiedliches Paar … Weiterlesen

Google Doodle zum Vatertag

Männer an die Macht! – ach nein, das sind sie ja schon. Heute ist Christi Himmelfahrt, besser bekannt als Vatertag, Männertag oder Herrentag. Während einige Christen sich auf dem Katholikentag in Münster seelischen Beistand erhoffen, dürfte eine große Mehrzahl der männlichen Hälfte der Deutschen heute ihr Glück im Hochprozentigen suchen. Auch wenn das Wetter eher nicht mitspielt, werden wieder zahllose Karawanen von Männern, die in der Regel (noch) keine Väter sind, die haben heute nämlich meist Besseres zusammen mit ihren Kindern vor, durch die Gegend ziehen. Bewaffnet mit Bollerwagen*, Bier und Alkohol und proportional zum Alkoholpegel im Blut lauter werden Stimmen machen sie den Vatertag zum Wandertag. Und da schließt sich auch wieder Kreis zu den Katholiken. Die sollen ja früher und vereinzelt auch noch heute zu Ehren der Himmelfahrt von Jesus Christus ebenfalls Prozessionen durchgeführt haben. Die einen suchen ihr Heil in Christus, die anderen suchen den Geist aus … Weiterlesen

Google Doodle zu den Olympischen Winterspielen 2018

Google ehrt die Olympischen Winterspiele 2018 in PyeongChang Heute gehen sie endlich los die Olympischen Winterspiele in Südkorea. Die einen können es gar nicht abwarten, dass endlich der Startschuß für die unzähligen Wettbewerbe im Schnee und auf dem Eis fällt. Die anderen sind bereits vor der Eröffnungsfeier stark genervt vom medialen Overkill. Das System Olympia Diese beiden Seiten wird man wohl nie zusammenbringen können, einig dürfte man sich jedoch darin sein, daß die Olympischen Spiele – egal ob Sommer oder Winterspiele – eine sauteure Angelegenheit sind und riesige Ressourcen fressen. Für die Zuschauer über die Fernsehgebühren, für die Sportler und die Verbände und nicht zuletzt für die austragenden Städte und Länder. Es gibt nur einen Teilnehmer, der immer als Sieger vom Platz geht, und das ist das IOC, das Internationale Olympische Komitee. Das System Olympia funktioniert perfekt. Das IOC kassiert in jeden Fall im großen Stil finanziell ab. Und das … Weiterlesen

Fotoscanner App von Google

So kannst du alte Papierfotos ganz einfach digitalisieren. Du hast doch bestimmt auch noch zahlreiche Fotos von früher herumliegen. Früher, das heißt vor der Ära der digitalen Fotokameras und Smartphones. Ja früher wurden Fotos tatsächlich noch auf Papier entwickelt und mühsam und akribisch in entsprechende Fotoalben eingeklebt. Heute macht das kaum noch jemand. Schon gar nicht bei Urlaubsfotos, die meistgemachten Fotos von normalen Fotoknipsern. Nur bei ganz besonderen Anlässen, wie Hochzeiten, Taufen oder Einschulungen werden heutzutage noch Papierfotos zur Entwicklung in Auftrag gegeben. Doch auch hier geht der Trend eher zu den digitalen Fotobüchern. Dabei werden die digitalen Fotos am Computer bearbeitet und zu einem Fotobuch zusammengestellt, das dann in gewünschter Anzahl produziert wird, um diese an die Verwandtschaft zu verteilen. Das mühsame Einkleben von Fotos in entsprechende Alben, diese Arbeit macht sich heute fast niemand mehr. Alte Fotos digitalisieren Vor nicht allzu langer Zeit, wir sprechen hier von höchstens … Weiterlesen